Datenschutz-Gewinnspiel - Jugendhof Vogelheim

Direkt zum Seiteninhalt
Datenschutzerklärung zum Topi Home Cup des Jugendhofs
(18.03.20-17.04.20)

 
 
Der Jugendhof Vogelheim ist eine Offene Kinder- und Jugendfreizeitstätte in Trägerschaft der kath. Kirchengemeinde St. Dionysius Essen. Zwischen dem 18.03.20 und dem 17.04.20 veranstaltet der Jugendhof ein Gewinnspiel auf seinen beiden Instagram Accounts (jugendhof_vogelheim & jugendhof_aktionen).

 
Der Datenschutz hat einen besonders hohen Stellenwert für den Jugendhof Vogelheim.

 
Die Verarbeitung personenbezogener Daten, beispielsweise des Namens, Anschrift, Adresse oder Telefonnummer einer betroffenen Person erfolgt stets im Einklang mit dem Kirchlichen Datenschutzgesetz (KDG). Mittels dieser Datenschutzerklärung möchte der Jugendhof Vogelheim über Art, Umfang und Zweck der von uns erhobenen, genutzten und verarbeiteten personenbezogenen Daten informieren. Ferner werden betroffene Personen mittels dieser Datenschutzerklärung über die ihnen zustehenden Rechte aufgeklärt.

 
Verantwortlicher im Sinne des Kirchlichen Datenschutzgesetzes (KDG) ist:
 
Katholische Kirchengemeinde St. Dionysius Essen
 
Dionysiuskirchplatz 16
 
45355 Essen
 
Tel: (0201) 67 60 25, Fax: (0201) 67 99 47
   

 
Der Datenschutzbeauftragte des für die Verarbeitung Verantwortlichen ist:
 
Stefan Hänel
 
Bistum Essen
 
Zwölfling 16
 
45127 Essen
 
Tel: (0201) 22 04 985
 

 
Jede betroffene Person kann sich jederzeit bei allen Fragen und Anregungen zum Datenschutz direkt an unseren Datenschutzbeauftragten wenden.

 
Die Datenerhebung und Datenverarbeitung ist für die Teilnahme und Gewinnermittlung beim Weihnachtsgewinnspiel des Jugendhofs erforderlich und beruht auf Artikel 6 Abs. 1 b) KDG.

 
Eine Weitergabe der Daten an Dritte, das heißt an Menschen, Institutionen oder Firmen außerhalb des Jugendhofes, findet in folgenden Fällen statt:

  • Im Falle einer Teilnahme wird der Name des Instagram Accounts in einer Tabelle notiert und bei jeder weiteren Tagesteilnahme werden Punkte für die Teilnahme und richtige Lösung hinzugefügt.

  • Der Name des Instagram Accounts der Teilnehmenden wird sowohl im Livestream, als auch in der Story auf Instagram veröffentlicht und ist für alle Nutzer sichtbar. Die Daten werden automatisch durch Instagram nach 24 Stunden gelöscht. Es gilt hier die Datenschutzerklärung von Instagram.

  • Der Name des Instagram Accounts der Teilnehmenden wird in einer Liste festgehalten und ist durch die Mitarbeitenden des Jugendhofs einsehbar. Dies ist nötig, damit die Gewinne abgeholt werden können. Die Daten werden automatisch nach dem Ende des Topi Home Cups gelöscht.

  • Das Video- und Bildmaterial wird für 24 Stunden in der „Story“ des Jugendhofs auf Instagram gespeichert. Die Daten werden automatisch durch Instagram nach 24 Stunden gelöscht. Es gilt hier die Datenschutzerklärung von Instagram.

 
Es besteht das Recht, der Verwendung der Daten jederzeit zu widersprechen.

 
Zudem gibt es die Berechtigung, Auskunft über die Daten zu erhalten, die bei uns über Ihr Kind gespeichert sind. Sind Daten fasch, kann verlangt werden, dass diese korrigiert werden. Ist die betroffene Person der Meinung, dass die gespeicherten Daten vom Jugendhof nicht mehr gebraucht werden, muss der Jugendhof diese löschen. Dies kann beim Einrichtungsleiter unter info@jugendhof-essen.de oder unter Jugendhof Vogelheim c/o Christian Roth, Lütkenbrauk 12, 45329 Essen veranlasst werden, oder beim Datenschutzbeauftragten des Bistums (siehe oben).


zurück
(c) Jugendhof Vogelheim 2020
Zurück zum Seiteninhalt